Dr. Yael Adler, Dermatologin, Bestsellerautorin und Speaker, unterstützt uns als Botschafterin.

Das Team Lila Hoffnung - CED und Darmkrebshilfe e. V. bekommt prominente Unterstützung. Dr. Yael Adler, Dermatologin, Bestsellerautorin und Speaker, unterstützt uns als Botschafterin.

 

„Als Ärztin begegne ich vielen körperlichen Tabuthemen und habe ihnen sogar ein ganzes Buch gewidmet „Darüber spricht man nicht! Weg mit den Körpertabus!“

 

Ich wünsche mir, dass wir natürlich doch darüber sprechen, was uns quält, um Menschen Ängste zu nehmen, sie vor der sozialen Isolation zu bewahren, Lebensqualität zu gewähren und zu zeigen, sie sind nicht allein.

Erst, wenn man über seine schambesetzten Themen spricht, kann man selber und mit seinen Ärzten etwas dagegen unternehmen. Der Darm gehört bisher immer noch in diese Tabuecke. Als zentrales Organ für unsere Gesundheit muss er da jedoch schleunigst raus.

 

„Ich freue mich riesig, dass Yael Adler uns als Botschafterin unterstützt“,erklärt unser Vorsitzender Holger Busse.

Lila Hoffnung - CED und Darmkrebshilfe e. V.

Duttenstedter Straße 47

31224 Peine

Tel. 05171 – 80 97 865

Mobil 0176 - 813 75 371

info@lilahoffnung.de

 

Telefonische Sprechzeiten

Montag, Mittwoch und Freitag

17.00 - 19.00 Uhr und nach Vereinbarung

 

Spendenkonto

Volksbank BraWo

IBAN DE87 2699 1066 8129 0020 00

BIC GENODEF1WOB

Social Media Lila Hoffnung - folge uns!

Kooperationspartner